Skigebiet Folgaria - Lavarone

Die Hochebenen des Trentino beherbergen die Skigebiete Folgaria, Lavarone und Lusern, die zum Skikarussell Skirama Dolomiti Adamello Brenta gehören, das ganze acht Regionen rund um den faszinierenden Brenta-Dolomiten umfasst.

Die Skitour der Festungen, eine faszinierende Reise in die Geschichte, erstreckt sich über das gesamte Skigebiet, vorbei an den Festungen aus der Zeit des Ersten Weltkrieges, mit über 100 Pistenkilometern. Die faszinierende Bergwelt, die modernen Lifte und die Schönheit der Landschaft machen dieses Skigebiet zu einem der meistbesuchten im Trentino. Es bietet Pisten verschiedener Schwierigkeitsgrade für alle Könnerstufen, die dank der Beschneiungsanlagen immer bestens präpariert sind. Zu den tollsten Abfahrten gehören die Agonistica, die Salizzona und die Avez del Prinzep.

Für Langläufer eignen sich besonders die Langlaufzentren Millegrobbe und Passo Coe, die zum Skilanglaufgebiet Super Nordic Skipass gehören, und Forte Cherle. Snowboarder kommen hingegen im Snowpark Rivetta in Lavarone, im Mazinga Park in Folgaria und im Jurassik Snowpark auf der Alpe Fiorentini voll auf ihre Kosten.
Kinder und Jugendliche finden ein breit gefächertes Angebot an Unterhaltung in den Skischulen, Skikindergärten, Rodelbahnen und Übungspisten.

Alternativ zu Ski und Snowboard gibt es noch weitere Winteraktivitäten, wie Schneeschuhwanderungen, Eislaufen im Palafolgaria, Snowtubing und Winterspaziergänge.

X Diese Seite benutzt Cookies sowohl eigene als auch solche von Dritten, um Ihr Surferlebnis nach Ihren Vorzügen zu verbessern. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen oder diesen Banner schliessen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Für weitere Informationen Privacy e Cookie Policy