Ski area Gitschberg-Jochtal und Plose im Eisacktal

Im Eisacktal befinden sich einige der wichtigsten Skigebiete Südtirols: das Skigebiet Plose oberhalb von Brixen, das Skigebiet Jochtal in Vals und das Skigebiet Gitschberg in Meransen. Alle drei gehören zum Skikarussell Dolomiti Superski, haben ein tolles Angebot für Kinder, moderne Aufstiegsanlagen, sonnige und schneesichere Hänge und gemütliche Hütten und Almen.

 

Skigebiet Gitschberg - Meransen

Das Skigebiet Gitschberg in Meransen wird auch Sonnenterrasse des Eisacktals genannt, da es eines der sonnigsten Gebiete der Ferienregion ist. Es erstreckt sich zwischen 1400 m und 2500 m Höhe und die Skipisten, die von modernen Aufstiegsanlagen erreicht werden, sind sehr breit und reichen von leicht bis mittelschwer und schwer.

Eine lustige Alternative zum Skifahren, um ins Tal zu gelangen, ist eine Rodelpartie. Hier finden Sie mehrere Rodelbahnen, eine 5 km lange Kunstbahn und eine 1,8 km lange Rodelbahn, die bis ins Dorf reicht.
Seit der Wintersaison 2011/2012 ist das Skigebiet Gitschberg mit dem Skigebiet Jochtal verbunden, sodass das große und moderne Skigebiet Gitschberg-Jochtal entstand.

 

Skigebiet Jochtal - Vals

Vals ist ein idealer Ferienort für einen Familienurlaub. Es bietet viele Unterkünfte mit vielen Annehmlichkeiten für Kinder und einen Skikindergarten “Bambino Club”, wo die Kleinen lustige Urlaubstage beim Spielen verbringen.
Wintersportler habe hier die Qual der Wahl: Moderne Lifte bringen Sie auf die 21 Pistenkilometer verschiedener Schwierigkeitsgrade.
Das Skigebiet Jochtal in Vals, seit der Wintersaison 2011/2012 mit dem Skigebiet Gitschberg verbunden, bietet auch den Langläufern verschiedene Loipen. Familien sollten den einfachen, 8 km langen Loipenring von der Talstation in Vals in Angriff nehmen. Wer fernab vom Pistenrummel einen Urlaub im Einklang mit der Natur verbringen möchte, der kann bei der Rodenecker Alm in die einfache, 15 km lange Loipe einsteigen und durch eine wunderschöne Landschaft laufen.

 

Skigebiet Plose - Brixen

Die Plose ist der Hausberg von Brixen und eines der schönsten Skigebiete im Skikarussell Dolomiti Superski. Es verfügt über 9 moderne Aufstiegsanlagen, die 43 verschieden schwere und bestens präparierte Pistenkilometer miteinander verbinden. Auf der legendären Trametsch, der mit 9 km Länge und 1400 m Höhenmetern längsten Skipiste Südtirols, können Sie beim Skifahren den schönen Ausblick auf die Dolomiten genießen.

Snowboarder können ihre Sprünge, Tricks und Kunststücke im ersten Snowpark Italiens, im Funpark Plose, vor der wunderbaren Kulisse der Dolomiten, üben.

Wenn Sie zu jenen gehören, die lieber ohne Skier unterwegs sind, um die warme Sonne und die frische Luft zu genießen, dann haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Möglichkeiten: viele Naturrodelbahnen für den Rodelspaß nach einem Schlemmermenü auf der Alm, zahlreiche Schneeschuhwanderwege zu den urigen Almen und romantisches Schlittschuh laufen auf einem der Natureislaufplätze.

X Diese Seite benutzt Cookies sowohl eigene als auch solche von Dritten, um Ihr Surferlebnis nach Ihren Vorzügen zu verbessern. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen oder diesen Banner schliessen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Für weitere Informationen Privacy e Cookie Policy