Skigebiet San Martino - Rolle Pass

Das Skigebiet San Martino di Castrozza - Rolle Pass zählt zu den Gebieten des Skikarussells Dolomiti Superski und bietet viel Spaß beim Skifahren, Snowboarden, Winterwandern, Eisklettern und Tourengehen.

Umgeben von einigen der schönsten und mächtigsten Gipfel des Trentino liegt das Skigebiet mitten im Naturpark Paneveggio - Pale di San Martino. Das Skigebiet bietet ausgezeichnete Pisten für alle Könnerstufen, 95 Prozent der Pisten wird von einer künstlichen Beschneiungsanlage abgedeckt und einige der Pisten wie die Piste Colverde in San Martino sind mit Flutlicht für den Nachtskilauf ausgestattet.
Ein atemberaubendes Panorama, sonnige Urlaubstage und gastfreundliche Betriebe laden zu einem Skiurlaub in den Skigebieten Rolle Pass und San Martino di Castrozza ein, die zu den bekanntesten im Trentino zählen.

Es ist das perfekte Skigebiet für Snowboarder und Tourengeher, mit ausgezeichneten Skischulen, die Skikurse in den wichtigsten Disziplinen anbieten. Einzigartige Freestyle-Gimmicks mit dem Snowboard kann man im San Martino Snowpark und im Rolle Railz Park üben, sein Können auf der Piste zeigt man hingegen auf den abenteuerlichen Abfahrten der Tognola Uno, auf der faszinierenden Paradiso Uno mit unglaublichem Panorama und auf den anspruchsvollen Pisten Cristiania und Direttissima. Zum Skifahren mitten in der unberührten Natur in einer märchenhaften Dolomitenlandschaft unternimmt man am besten die Rundtour Carosello delle Malghe und „Un parco da sciare“. Es gibt auch 30 km Langlaufloipen durch den Naturpark und in den drei Langlaufzentren im Val Canali Tal, San Martino und Cereda Pass.
Den Kindern stehen das Kinderland Tognola und weitere Einrichtungen zum Spielen und für Skikurse zur Verfügung.

 

Mehr als nur Skifahren

Bergliebhaber, die nicht Skifahren, finden in San Martino di Castrozza und am Rolle Pass so einige Alternativen: Curling, Spaziergänge, Eislaufen und Eiskart, Skitouren oder Schneeschuhwanderungen zu den Colbricon Seen, im Geigenwald oder auf der Hochebene der Pale mitten im fabelhaften Naturpark Paneveggio - Pale di San Martino. Für ein einzigartiges Erlebnis empfiehlt sich eine Fahrt mit der Troika, eine Eisklettertour oder eine Tiefschneefahrt mit den Bergführern.

X Diese Seite benutzt Cookies sowohl eigene als auch solche von Dritten, um Ihr Surferlebnis nach Ihren Vorzügen zu verbessern. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen oder diesen Banner schliessen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Für weitere Informationen Privacy e Cookie Policy