Skigebiet Trevalli

Alpe di Lusia, San Pellegrino Pass und Falcade sind drei Skigebiete, die unter dem Namen Trevalli zusammengefasst werden. Die Skiregion Trevalli liegt zwischen Trentino und Bellunese und zählt zu den renommiertesten der Dolomiten. Sie verfügt über moderne Aufstiegsanlagen und bestens präparierte Skipisten. Das Skigebiet wird auch wegen der guten Langlaufzentren, der Infrastruktur für Snowboarder und Kinder, der urigen Hütten und natürlich wegen der herrlichen Skitouren immer wieder gerne aufgesucht.

Die Skiarena Trevalli besteht aus 100 Pistenkilometern mit effizienten Beschneiungsanlagen, die in einer unbeschreiblichen Landschaft liegen, mit Blick auf einige der schönsten Dolomitengipfel wie Marmolata, Rosengarten und Pale di San Martino. Die Pisten sind verschieden schwer und eignen sich sowohl für Anfänger als auch für Profis, außerdem gibt es verschiedene Übungspisten und Kinderparks. Weil wir gerade von Profis sprechen: Dem Skigebiet wurde das Qualitätssiegel Piste Azzurre verliehen, das jene Pisten tragen, die von der Italienischen Ski Alpin Mannschaft zur Vorbereitung auf die Skirennen benutzt werden.

Paare, die ein besonders romantisches Erlebnis suchen, können die Skitour der Gefühle, eine Panoramarunde durch die drei Ortschaften des Skigebietes, und die Piste der Verliebten in Falcade befahren. Neben Snowboard, Carving, Ski Alpin und Skilanglauf sind hier auch Eislaufen, Snowtubing, Pferdeschlittenfahrten, Schneeschuhwanderungen und Winterspaziergänge möglich.

 

Skigebiet Alpe di Lusia

Das Skigebiet Alpe di Lusia befindet sich 4 km von Moena im Fassatal entfernt. Von hier aus startet auch ein Skibus zur Ortschaft Ronchi oder zum San Pellegrino Pass. Das moderne Skigebiet umgeben von einer märchenhaften Landschaft ist von Pisten gekennzeichnet, die in zwei Bereiche unterteilt werden: In Richtung Norden bzw. Moena gibt es vorwiegend mittelschwere bis schwere Pisten, in Richtung Süden bzw. Bellamonte hingegen gibt es Pisten für Familien. Zu den Infrastrukturen des Skigebietes zählen ein Skiverleih auf den Pisten, 2 Snowparks, Hütten mit Sonnenterrassen und Restaurants, Übungsgelände und Baby Club mit Kinderbetreuung der Skischule Moena. Als Alternative zum Skifahren kann man Eislaufen, die Ortschaft Moena besichtigen oder auf den vielen Wanderwegen durch den Schnee spazieren, zum Beispiel von Morea zur Malga Bocche, eine Strecke, die auch als Skitour geeignet ist.

 

Skigebiet San Pellegrino Pass

Das Skigebiet San Pellegrino Pass liegt zwischen Moena und Falcade. Im Skikarussell Trevalli gilt es als ideales Skigebiet für Kinder, dank auch der vielen Spielplätze und Übungspisten, dem Skikindergarten Baby Club mit vielen Spielen und Musik und der Rodel- und Snowtubing-Bahn. Auch erfahrene Skifahrer finden hier einige interessante Abfahrten, außerdem erreicht man vom San Pellegrino Pass mit der Seilbahn Col Margherita die Pisten von Falcade oder mit dem Skibus das Skicenter Alpe di Lusia. Langläufer und Snowboarder kommen im Langlaufzentrum “Alochet” mit Übungsloipe und im Easysnowpark voll auf Ihre Kosten. Auch ohne Skier hat man viel Spaß: Es gibt unzählige Winter- und Schneeschuhwanderwege sowie eine Snowtubing- und eine Rodelbahn.

 

Skigebiet Falcade

Das Skigebiet Falcade befindet sich im Valle del Biois Tal in der Provinz Belluno und ist vor allem aufgrund der Piste für Verliebte bekannt. Mitten in der faszinierenden Bergwelt der Marmolata, des Pelmo und der Pale di San Martino ist dieses Skigebiet von verschiedenen Skipiste gekennzeichnet, einige davor sind sogar perfekt für Telemarker und Freerider. Für Kinder gibt es zwei Skikindergärten: Ski Caroussel Le Buse und Loacker Land. Für Langläufer ist das Skigebiet dank der vielen Loipen und der nachts beleuchteten Strecke ein ideales Urlaubsziel. Neben Skifahren kann man Schneeschuhwandern oder einfach nur durch die Winterlandschaft spazieren, Eislaufen und romantische Pferdeschlittenfahrten unternehmen.

X Diese Seite benutzt Cookies sowohl eigene als auch solche von Dritten, um Ihr Surferlebnis nach Ihren Vorzügen zu verbessern. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen oder diesen Banner schliessen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Für weitere Informationen Privacy e Cookie Policy